Maharishi AyurVeda Privatklinik
Maharishi AyurVeda PrivatklinikMaharishi AyurVeda PrivatklinikMaharishi AyurVeda PrivatklinikMaharishi AyurVeda PrivatklinikMaharishi AyurVeda PrivatklinikMaharishi AyurVeda PrivatklinikMaharishi AyurVeda PrivatklinikMaharishi AyurVeda PrivatklinikMaharishi AyurVeda PrivatklinikMaharishi AyurVeda PrivatklinikMaharishi AyurVeda PrivatklinikMaharishi AyurVeda PrivatklinikMaharishi AyurVeda PrivatklinikMaharishi AyurVeda PrivatklinikMaharishi AyurVeda PrivatklinikMaharishi AyurVeda PrivatklinikMaharishi AyurVeda PrivatklinikMaharishi AyurVeda Privatklinik

Maharishi AyurVeda Privatklinik

Die Maharishi AyurVeda Privatklinik in Bad Ems ist Europas größte und führende Ayurveda Privatklinik. Vielfach ausgezeichnet und in einer der schönsten Gegenden Deutschlands in der charmanten Kurstadt Bad Ems an der Lahn. Mit einer Ayurveda Kur können Sie ihr gesundes Gleichgewicht wiederherstellen und neue Lebensfreude gewinnen. Das Herzstück der Therapie ist Panchakarma, die klassische Ayurveda-Kur zur Entgiftung, Revitalisierung und zur Therapie sonst schwer behandelbarer chronischer Erkrankungen.


Lage: am Fluss  Ort: Bad Ems Nächster Flughafen: Frankfurt, Köln-Bonn, Frankfurt-Hahn Ausstattung: Ayurvedazentrum, Restaurant, Schwimmbad

Beschreibung

Maharishi AyurVeda Privatklinik

Tiefgreifende Regeneration mit einer Ayurveda-Kur – in der Maharishi AyurVeda Privatklinik mitten in Deutschland.

„Vier Hände streichen warmes Öl über meinen gesamten Körper, synchrone, langsame Bewegungen von zwei Therapeutinnen lassen mich in immer tiefere Gelöstheit sinken. Anschließend ruhe ich in warme Tücher gehüllt in völliger Stille, meine Körperzellen fühlen sich lebendig warm und gleichzeitig sanft an. Danach lässt eine der Therapeutinnen einen warmen Ölstrahl mit langsamen Bewegungen auf meine Stirn fließen und ich sinke in einen Zustand von Schwerelosigkeit. In mir ist anschließend eine so tiefe, heilsame Entspannung, wie ich sie selten erlebt habe.“

Was wie die beglückende Erfahrung einer Wellnessbehandlung klingt, ist ein seit Jahrtausenden bewährtes medizinisches Heilsystem aus dem Himalayagebiet – nicht nur bei chronischen Erkrankungen, sondern auch bei modernen Leiden wie Burn-out, Depressionen und Ängsten der Geheimtipp gestresster Zeitgenossen.

Seit 1992 wird der Ayurveda, wörtlich „das Wissen vom Leben“, mit großem Erfolg im Maharishi AyurVeda Gesundheitszentrum in Bad Ems praktiziert, der führenden Ayurveda Privatklinik Europas. 90 Mitarbeiter verwöhnen deutsche und internationale Gäste auf 1.200 qm lichtdurchfluteter Behandlungsfläche im Kaiserflügel von Häcker´s Grand Hotel Bad Ems mit den Therapien des altindischen Gesundheitssystems – direkt am Ufer der Lahn. Auszeichnungen, wie aktuell vom „Relax Guide“, der die Klinik erneut mit „außergewöhnlich guten Leistungen“ bewertet hat und eine wachsende Medienresonanz unterstreichen die hervorragende Qualität der Einrichtung.

Nach Ayurveda steuern die Grundkräfte Vata, Pitta und Kapha die gesamte Natur. Diese drei „Doshas“ genannten Regulationsprinzipien prägen die ganz persönlichen körperlichen, geistigen und seelischen Eigenschaften jedes Menschen. Sie steuern das Wohlbefinden von Körper, Seele und Verhalten, indem sie ständig versuchen, die feine Balance von Vata, Pitta und Kapha aufrecht zu erhalten. Ist die Harmonie der Doshas intakt, so sind und bleiben wir nach Ayurveda nicht nur gesund, sondern auch glücklich.

In einer ausführlichen Erstkonsultation ermittelt der Ayurveda-Arzt daher die individuelle Konstitution sowie die Doshaverteilung der momentan vorliegenden Störungen oder Krankheiten. Darauf aufbauend helfen alle Therapien, Ernährungs- und Verhaltensempfehlungen dem Menschen, sich dem verloren gegangenen Gleichgewicht systematisch wieder anzunähern.

Das Herzstück in der Ayurveda Privatklinik Bad Ems ist die klassische ayurvedische Reinigungskur – Panchakarma, übersetzt: fünf Handlungen. Ein System genau abgestimmter Therapieverfahren, die den Organismus in drei aufeinander aufbauenden Schritten sanft und äußerst tiefgreifend von Stoffwechselrückständen und Umweltgiften befreien: Lösen – Mobilisieren – Ausscheiden. Auf diese Weise entzieht Panchakarma vielen Krankheiten die Grundlage – der natürliche Heilungsprozess wird eingeleitet.

Ist der Körper erst einmal gereinigt, greifen automatisch auch alle weiteren Therapien besser. Die Selbstheilungskräfte sind aktiviert, und der Organismus kann auf die hochwirksamen Kräuterpräparate des Ayurveda besonders intensiv reagieren.

Die Panchakarma-Therapie wirkt zwar auf sanfte Weise umstimmend, ist jedoch äußerst tiefgreifend. Ärzte mit jahrzehntelanger Erfahrung und besonders gründlich geschulte Therapeuten gehören daher zum Standard der Maharishi AyurVeda Privatklinik in Bad Ems.

Dabei wird das jahrtausendealte Heilwissen in seiner klassischen Form zeitgemäß angewendet und an hiesige Gegebenheiten angepasst.

Aber welchen Schwerpunkt der Ayurveda-Arzt legt ist nicht nur von Krankheit zu Krankheit und von Mensch zu Mensch verschieden, sondern auch von Lebensphase zu Lebensphase: Daher wird die Panchakarma-Kur auch mit größter Sorgfalt auf die augenblickliche Körperkraft abgestimmt.

Alle angewendeten Maßnahmen stärken die natürlichen Selbstheilungskräfte des Körpers. So kann jeder Mensch nicht nur der Entstehung von Krankheiten vorbeugen, sondern auch bereits vorhandene Symptome wirkungsvoll abmildern.

Die Panchakarma-Kur in Bad Ems wird von einem umfangreichen Rahmenprogramm begleitet: Yoga- und Atemübungen, Gandharva-Veda Musiktherapie, Vorträge durch die Ayurveda-Ärzte und Gesundheitsberater, Video-Grundkurs über Maharishi AyurVeda, Kurkonzerte u.v.m. Das Grand Hotel verfügt über eine neu gestaltete, weitläufige Wellness- und Spa-Landschaft mit einer Vielzahl unterschiedlicher Saunen und Bäder sowie dem aus einer Heilquelle gespeisten Thermalschwimmbad.

Gleichzeitig genießen die Gäste den unvergleichlichen Komfort eines Grand Hotels. Die 106 Zimmer bieten eine Mischung aus stilvoller Tradition, modernem Ambiente und formschönen Details. Fast alle Räume bieten einen herrlichen Blick auf die Lahn und die schönen klassizistischen und Jugendstil-Villen des alten Bad Ems.

Das Kurbad Bad Ems liegt mitten im Naturpark des Lahntals, umgeben von den bewaldeten Hängen von Taunus und Westerwald. Zahlreiche Wanderwege geben imposante Blicke auf das Lahntal sowie auf Klöster, Burgen und Schlösser frei. Bad Ems besticht aber auch mit Meisterwerken der Architektur, Skulpturen im Kurpark und Konzerten und Aufführungen im Theatersaal des Kurhauses.

Schon wenige Tage dieser wirkungsvollen, bewährten Therapie wirken wie ein Urlaub mit lang anhaltendem Erholungswert und spürbarer Verbesserung der Gesundheit – direkt in Deutschland ohne die Belastung einer langen Flugreise.


Zurück zur Übersicht Ayurveda in Deutschland

Hoteldetails

Zimmer:

Übernachtung in Häcker’s Grand Hotel Bad Ems

Exklusivzimmer

  • Doppelzimmer
  • Einzelzimmer
  • Doppelzimmer als Einzelzimmer nach Rücksprache mit dem Hotel möglich

Suite

  • Doppelzimmer Suite, Junior Suite oder Grande Suite
  • Einzelzimmer Junior Suite, Suite oder Grande Suite nach Rücksprache mit dem Hotel möglich

Die Benutzung der Wellnessanlage inklusive Thermalbad, Trocken- und Dampfsauna ist im Hotelpreis enthalten.
Die Übernachtungspreise gelten pro Person und Tag und richten sich je nach Zimmerkategorie. Die Unterkunft zzgl. Kurtaxe wird direkt mit Häcker’s Grand Hotel abgerechnet. Für An- und Abreise wird insgesamt ein voller Tag berechnet.

Lage:

Die Maharishi AyurVeda Privatklinik Bad Ems liegt in einer der schönsten Gegenden Deutschlands im romantischen Lahntal, eingebettet in die Berge von Westerwald und Taunus. Der Kurort Bad Ems mit seinen berühmten Heilquellen kann auf eine lange Tradition zurückblicken. Genießen Sie authentischen Ayurveda mitten in Deutschland an einem Ort, der dafür geschaffen ist.

Preise

Auf Anfrage

DZ – Doppelzimmer | EZ – Einzelzimmer

Leistungen:
  • Alle Preise in Euro pro Person
  • Preise für Schnuppertage oder längere Aufenthalte auf Anfrage

Nicht enthalten:

  • Kurtaxe pro Person / pro Tag (vor Ort zu zahlen)
Kurpakete:

Ärztliche Konsultation (ambulante Diagnose)

Erstkonsultation (Dauer: ca. 60 Min.)

  • Gründliche Anamnese
  • Ayurvedische Pulsdiagnose
  • Praktische Empfehlungen und Ernährungstipps
  • für zu Hause
  • Verordnung von ayurvedischen Kräuterpräparaten

Ärztliche Betreuung während der Panchakarmabehandlung

Begleitend zur Panchakarma-Behandlung:

  • Erstuntersuchung
  • Therapieplanerstellung
  • Vorbehandlung
  • tägliche medizinische Betreuung
  • Nachkurempfehlungen
Kurzurlaub:

Spürbare Entspannung, Reinigung und Revitalisierung innerhalb weniger Tage. Ideal wenn Sie zwischendurch „mal kräftig auftanken“ wollen.

Regenerations-Wochenende (Beispiel)

(verlängertes Wochenende, 3 Tage)

  • 2 x Abhyanga – Pitta
  • 1 x Udvarthana
  • 2 x Shirodhara – mittel
  • 1 x Svedana
  • Arzthonorar
  • Ayurveda-Vollverpflegung inkl. Rahmenprogramm

Fünf Tage Vitalisierung (Beispiel)

  • 3 x Abhyanga – Pitta
  • 1 x Udvarthana
  • 3 x Shirodhara – mittel
  • 1 x Svedana
  • 1 x Matra-Basti
  • Arzthonorar
  • Ayurveda-Vollverpflegung inkl. Rahmenprogramm

Sieben Tage Luxus Total (Beispiel)

Zur effektiven Revitalisierung

  • 2 x Abhyanga – Pitta
  • 1 x Vishesh
  • 1 x Udvarthana
  • 2 x Shirodhara – mittel
  • 2 x Svedana
  • 1 x Pizhichill
  • 2 x Matra-Basti
  • Arzthonorar
  • Ayurveda-Vollverpflegung inkl. Rahmenprogramm
Vollständige Panchakarmakuren:

Maximaler Kurerfolg mit tiefgreifend umstimmender und vorbeugender Wirkung

10 Tage Panchakarma (Beispiel)

Zur effektiven Revitalisierung

  • 1 x Udvarthana
  • 4 x Abhyanga – Pitta
  • 2 x Shirodhara – mittel
  • 1 x Svedana
  • 2 x Matra-Basti
  • 1 x Shodana-Basti
  • 1 x Vishesh
  • 1 x Padabhyanga
  • Arzthonorar
  • Ayurveda-Vollverpflegung inkl. Rahmenprogramm

14 Tage Panchakarma (Beispiel)

Wirksame Reinigungskur zur individuellen Therapie von Gesundheitsstörungen

  • 2 x Udvarthana
  • 5 x Abhyanga – Pitta
  • 2 x Vishesh
  • 3 x Shirodhara – mittel
  • 2 x Svedana
  • 3 x Matra-Basti
  • 2 x Shodana-Basti
  • 1 x Nasya
  • 1 x Padabhyanga
  • Arzthonorar
  • Ayurveda-Vollverpflegung inkl. Rahmenprogramm

21 Tage Panchakarma (Beispiel)

Urlaub für Ihre Gesundheit. Entspannung und Revitalisierung auf höchstem Niveau

  • 1 x Shiroabhyanga
  • 3 x Udvarthana
  • 8 x Abhyanga – Pitta
  • 2 x Vishesh
  • 3 x Shirodhara – mittel
  • 3 x Svedana
  • 4 x Matra-Basti
  • 3 x Shodana-Basti
  • 3 x Nasya
  • 2 x Padabhyanga
  • Arzthonorar
  • Ayurveda-Vollverpflegung inkl. Rahmenprogramm
Rahmenprogramm:

Das Maharishi AyurVeda Gesundheits- und Seminarzentrum begleitet die Panchakarma-Therapie mit einem umfangreichen Rahmenprogramm.

  • Yoga- und Atemübungen
  • Gandharva-Veda Musiktherapie
  • Verschiedene Vorträge durch Ärzte, Gesundheitsberater oder Seminarleiter
  • Video-Grundkurs über Maharishi AyurVeda
  • Persönliche und individuelle Gästebetreuung
  • Heißwasser-Zimmerservice, 2 x täglich
  • Ayurvedische Teebar
  • Musik- und Ayurveda-Leihbibliothek
  • Kurkonzerte im Haus nach Konzertplan

Anfrage

    Um Ihnen ein persönliches Angebot unterbreiten zu können, füllen Sie bitte alle mit einem * gekennzeichneten Felder aus.

    Kontaktinformationen:

    Reisezeitraum:


    Zimmer:

    Sonstige Anmerkungen, Fragen, Wünsche:

    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Schlüssel aus.

    Das könnte dir auch gefallen …

    Kostenfrei stornieren bis 14 Tage vor Anreise. Mehr Infos unter sorglos buchen >>