Was unsere Gäste sagen

Rückmeldung zu Tauchreise Französisch-Polynesien September/Oktober 2020

By in Was unsere Gäste sagen Kommentare deaktiviert für Rückmeldung zu Tauchreise Französisch-Polynesien September/Oktober 2020

Dieses wunderbare Feedback von zufriedenen Gästen hat uns heute erreicht und wir sind sehr dankbar darüber:

Hallo Frau Groen! Hallo Herr Pillai!

Vielen Dank für die Nachfrage und vorweg, es war eine tolle Reise.
Ja wir sind wieder gut in Griechenland angekommen, die Flugverbindungen sind aufgrund der Coronapandemie momentan nicht so optimal, speziell Verbindungen zu den Inseln wurden reduziert, die Einreisebestimmungen, Tests und Anmeldungen sind alle insgesamt etwas mühsamer. Nichtsdesttotrotz können wir aber immerhin noch reisen.

Was die von Ihnen organisierten Flüge für uns angeht, war alles soweit ok. Beim Langstreckenflug nach Tahiti haben wir es jedoch nicht geschafft, für alle 2 Paare eine 2er Reihe zu bekommen. Wir waren als die ersten Passagiere beim Check in und nur mit langen Diskussionen und Bitten auch beim Supervisor haben sie uns eine 2er Reihe zur Verfügung gestellt. Andere 2er Reihen waren nur mit 1 Person belegt. Dies war irgendwie unverständlich für uns. Andere Passagiere haben uns mitgeteilt, dass sie doch auch die im voraus reservierten Plätze  ohne Aufpreis bekommen haben. Beim Rückflug hatten wir die reservierten Sitze. Wir nehmen an, dass doch eventuell im Vorfeld etwas mit der Reservierung nicht 100% geklappt hat. Aus unserer Sicht, sollten die gebuchten Flüge in Europa auch ohne Probleme umbuchbar oder zu stornieren sein. Die Agentur für die Flugtickets für Europa und Langstrecke haben uns nicht so ganz überzeugt.

Die Inlandsflüge zwischen den Inseln hatten teilweise Verspätungen oder Zwischenlandungen – dies wurde aber angekündigt und die Transfers entsprechend gut organisiert (damit waren wir zufrieden).

Ihre Agentur vor Ort auf Tahiti war supergut organisiert. Die Personen, mit denen wir zu tun hatten, waren sehr nett, hilfsbereit und kompetent. Von der zuständigen Dame der Agentur vor Ort bekamen wir die WhatsApp Nummer und sie organisierte uns dann auch noch den Privattransfer per Boot zum Hotel in Bora Bora und am letzten Tag in Tahiti noch eine Sightseeing Tour mit dem Fahrer Bertrand, der auch alle Transfers auf Tahiti machte. Auch alle anderen Transfers klappten super.

Die Tauchgänge waren alle genau so, wie im Programm angekündigt. Auf Moorea und Tikehau wurden die Tauchbasen nicht mehr von Topdive betrieben. Was allerdings nichts ausmachte, weil wir trotzdem zum angekündigten Zeitpunkt einfach von jemand anderem abgeholt wurden. Wir haben alles gesehen, was wir uns erhofft hatten. Whale Watching in Moorea war toll organisiert und an beiden Tagen hatten wir tatsächlich auch Walbeobachtungen und konnten an beiden Tagen auch mit den Walen schnorcheln, dank des sehr kompetenten und vorbereiteten Guides.

Die Hotels waren alle gut, wobei die Unterkunft auf Maupiti gut, allerdings basic war (mit ein paar Kleinigkeiten könnte man auch diese Unterkunft aufwerten). Das Essen – als Halbpension – konnten wir in jeder Unterkunft (ausser auf Maupiti) aus den Speisekarten wählen und jedes Essen war fantastisch.

Die Leute in Französisch Polynesien sind uns sehr aufgeschlossen, freundlich, zuvorkommend und hilfsbereit entgegengekommen. Auch dort haben die Leute es nicht leicht mit den momentanen Covid Vorschriften, Einschränkungen und Massnahmen. Restaurants und Bars schließen um 21:00 Uhr. In Geschäften, im Taxi,  auf der Fähre, am Transferboot, am Tauchboot ist das Tragen einer Maske Pflicht, obwohl sie uns immer wieder sagten, auf den Inseln gäbe es momentan keine Fälle und alle Covid Fälle seien nur in Tahiti!

Wir sind sehr froh, dass wir die Reise, trotz der Coronasituation wie geplant gemacht haben. Von den Menschen haben wir erfahren, dass wir z.B. Bora Bora erleben durften, wie es vor 20 Jahren war. Einreisende aus Australien und Amerika und auch die vielen Kreuzfahrtschiffe gab es nicht.

Unser Fazit:

Die Agentur vor Ort war sehr gut. Die Tauchgänge waren sehr gut. Das private Whalewatching war sehr gut. Die Transfers und Inlandsflüge waren sehr gut.

Insgesamt war es eine sehr, sehr tolle Reise in Corona Zeiten. Danke, dass Sie uns mit dieser sehr professionellen und kompetenten Agentur vor Ort gebucht haben.

Wenn die Situation es zulässt und wir wieder Reisen in ferne Länder unternehmen können, werden wir wieder auf Sie zukommen.

Liebe Grüße Familie B.

Wir sind sehr froh und glücklich, daß Sie so eine schöne Reise mit uns erleben konnten und möchten Ihnen noch einmal herzlich danken, liebe Familie B. !

Französisch Polynesien

Französisch Polynesien

Rückmeldung zu Ayurvedakur im Sitaram Beach Retreat Juni 2019

By in Was unsere Gäste sagen Kommentare deaktiviert für Rückmeldung zu Ayurvedakur im Sitaram Beach Retreat Juni 2019
Dieses Feedback bekamen wir von zufriedenen Gästen und sind sehr dankbar darüber:
Sehr geehrter Herr Pillai,
jetzt sind wir eine Woche aus Indien zurück und möchten uns ganz herzlich bei Ihnen bedanken. Das Resort war sehr nett und schön, das Sitaram Beach Retreat hat uns beiden sehr gut getan und die Betreuung der Doktoren und Therapeuten war einzigartig. Wenn wir gesund bleiben, werden wir diese Kur sicher wiederholen.
Nochmals vielen Dank auch für die gute Organisation, der Flug mit Qatar und der Transfer, einfach toll.
Herzlichen Dank und vielleicht sehen wir uns in diesem Jahr wieder auf der Reisemesse.
Liebe Grüße
Familie Hesse
Liebe Familie Hesse, vielen lieben Dank für das schöne Feedback!

Ein großes Dankeschön an das gesamte Team von “Vielfalt Indien” – Rückmeldung Rundreise & Ayurvedakur im Meiveda Winter 2018

By in Was unsere Gäste sagen Kommentare deaktiviert für Ein großes Dankeschön an das gesamte Team von “Vielfalt Indien” – Rückmeldung Rundreise & Ayurvedakur im Meiveda Winter 2018
Vor kurzem bekamen wir von einer zufriedenen Kundin folgendes schönes Feedback:
Meine 4 wöchige Indienreise vom 23.11. bis 22.12.2018: Ich habe eine 8 tägige Rundreise durch Kerala und Tamil Nadu gemacht. Im Anschluss eine 3 wöchige Ayuvedakur im Hotel Meiveda an der Westküste von Kerala. Ankunft in Cochin und 2 Tage dort verbracht mit Kathakali Tanzshow und Stadtbesichtigung. Sehr gut gefallen hat mir die Unterkunft im Aroma Homestay mit familiärer Atmosphäre und netter indischer Familie. Die Fahrt in die Berge nach Munnar mit wunderschöner Landschaft, Teeplantagen etc. war sehr schön. Tamil Nadu mit seinem riesigen Tempel und der interessanten Tempelzeremonie am Abend war ein Erlebnis. Leider keine Tiger in Thekkady gesehen. Am Besten hat mir der Aufenthalt auf dem Hausboot gefallen. Sehr nette Besatzung, leckeres Essen, entspannte Atmosphäre und eine sehr gute Betreuung. Ich habe viel über Land und Leute gesehen und erfahren. Ein großes Dankeschön an “Linju”, der sich sehr bemüht hat. Es hat an nicht gefehlt. Die Rundreise war insgesamt sehr gut organisiert, Fahrer immer pünktlich und zuvorkommend und um das Wohlergehen bemüht. Das Hotel in Madurai Royal Court war leider sehr laut, da mitten an der Hauptstraße gelegen(zum Glück hatte ich Ohrstöpsel dabei). Ich finde kleine familiäre Unterkünfte angenehmer wie große Hotels. Die Hotels, Hausboot und Homestay waren alle sehr sauber, Personal dort sehr freundlich. Das Essen insgesamt war immer sehr lecker, v. a. das Essen vom Bananenblatt mit den Händen hat Spaß gemacht. Es empfiehlt sich, einheimisches Essen in lokalen Restaurant auszuprobieren. Das fand ich sehr lecker, v. a. in Tamil Nadu. Nach der Rundreise folgte die 3 wöchige Ayuveda Kur im Hotel Meiveda. Sehr zu empfehlendes Hotel ohne großen Tourismusrummel, direkt am Strand gelegen. Ayuveda Kur war sehr professionell gestaltet. Nette Ärztinnen und auch das gesamt  Hotel Team sehr freundlich und zuvorkommen. Schade fand ich nur, das es im Ayuveda Restaurant kein Essen nach den Dosha’s  gab – für alle Gäste gab es das Gleiche zu essen. Das wäre ein Verbesserungsvorschlag meinerseits.  Sehr schön war auch der Ausflug zu den Athirapilly Wasserfällen. Typisches Indien Feeling gibt es in der nahegelegenen Stadt Thrissur. Insgesamt waren meine Eindrücke von meinem 4 wöchigen Aufenthalt sehr positiv. Überall freundliche Menschen, die mit einem Lächeln unterwegs sind. Sehr angenehm fand ich auch, das nicht aufdringliche Verhalten oder “verkaufen” wollen oder ständiges “Ansprechen”, was es in anderen Ländern häufig gibt. Auch als Frau “allein” unterwegs zu sein, war kein Problem.  Der Aufenthalt im Ayuveda Hotel Meiveda war sehr entspannend für mich und hat auch in gesundheitlicher Hinsicht viel gebracht. Ein großes Dankeschön an das gesamte Team von “Vielfalt Indien” – ich denke es wird nicht die letzte Indienreise sein, die ich mit der Gesellschaft machen werde. Patricia Rast
Ganz lieben herzlichen Dank an Sie, Frau Rast!!!!
 

Jederzeit weiter zu empfehlen – Rückmeldung Ayurvedakur im Nikki’s Nest Mai 2018

By in Was unsere Gäste sagen Kommentare deaktiviert für Jederzeit weiter zu empfehlen – Rückmeldung Ayurvedakur im Nikki’s Nest Mai 2018

Heute schrieb uns ein weiterer zufriedener Gast dieses wertvolle Feedback:

Hallo Herr Pillai,

vielen Dank nochmals für die Reisebuchung. Hat alles prima geklappt. 

Nikkis ist gut durchorganisiert, das Personal ist ausgesprochen freundlich und aufmerksam.
(Was die Kur sehr unterstützt hat). Darüber hinaus erhielt ich am zweiten Tag (bis zur Abreise nutzbar) ein kostenloses Upgrade, da meine Hütte neu eingedeckt wurde.

Die absolute Krönung war das Essen, sowohl in Vielfalt als auch im Geschmack (obwohl ich nicht immer ganz sicher war, ob das alles mit Ayurveda 100% in Übereinstimmung war.
Aber es war einfach genial und diese Energie war weit wichtiger. 

Die Anwendungen wurden, soweit ich das beurteilen kann, mit großer Sorgfalt und absolut professionell durchgeführt nach individuellen Bedürfnissen des Gastes.

Auf Sauberkeit und Ordnung wird in diesem Resort großer Wert gelegt, im Innen wie im außen.

Ein weiteres schönes AddOn war, dass durch unterschiedliche Anwendungszeiten, immer unterschiedliche Gäste um die Mittagszeit im Restaurant anwesend waren, so dass sich eine vielfältige Kommunikation mit allen Gästen automatisch ergeben hat. 

Auch wenn man Ruhe haben wollte, war das immer gut möglich.

Insgesamt war auch ein deutlicher Wellnesseffekt spürbar (im Unterschied zu einer „harten“ Panchakarmakur).

Jederzeit weiter zu empfehlen, der Ehrlichkeit halber für zukünftige Reisende mit der Bemerkung, dass der Tempel auch ohne Festtage etc. den Tag morgends um 5.30h lautstark beginnen lässt. 

Vielleicht helfen Ihnen diese Infos für zukünftige Interessenten etwas weiter.

An kritische Bemerkungen kann ich aus meiner Sicht tatsächlich nichts berichten.

Also vielen Dank nochmals und einen schönen Sommer wünsche ich. Bis zum nächsten Mal.

Namaste
Ganz herzlichen Dank!!!!

Wunderschöner Urlaub in Indien – Rückmeldung Individualreise Februar 2018

By in Was unsere Gäste sagen Kommentare deaktiviert für Wunderschöner Urlaub in Indien – Rückmeldung Individualreise Februar 2018

Heute erreichte uns dieses wunderbare Feedback von Familie Holzwarth:

Hallo, hallo, Namaste Rajesh Pillai,

wir sind wieder zurück im jetzt sehr kalten  Deutschland.

Es war ein wunderschöner Urlaub.Alles hat geklappt.Vom Fahrer über den Agenturvertreter bis hin zum Reiseführer,der immer deutschsprachig war. Die Hotels, das Essen, die Sehenswürdig-keiten, die Menschen.

Wie sie wahrscheinlich schon von Linju wissen haben wir auch Erfolg bei einer Safari gehabt und den Tiger Kumba gesehen. Welch ein Glück. Wie sie sehen können ist der Tiger nur mit einer Entfernung von 1,5m an unserem offenen Jeep vorbeigelaufen, total souverän ,stolz und selbstbewußt.

Varanasi war ein Erlebnis,,ebenso die Zugfahrt dahin.

Für mich persönlich war Varanasi voller Empfindungen. der selbstverständliche Umgang mit dem Leben und dem Tod strahlte einen spürbaren Frieden aus, vor allem bei Sonnenaufgangsstimmung.

Der Inlandsflug sowie Hausboot und der anschließende Badeaufenthalt, alles lief wie am Schnürchen, einfach wie gut geplant und organisiert.

Vielen Dank dafür!

Irene und Roland Holzwarth

Ganz herzlichen Dank dafür liebe Familie Holzwarth, wir sind glücklich ein Teil Ihrer Indienreise gewesen sein zu dürfen und hoffen Sie behalten Ihre Reise lange positiv im Gedächtnis. 

Das Sitaram Beach Retreat – ein besonderer Platz zum kuren – Rückmeldung Ayurvedakur November 2017

By in Was unsere Gäste sagen Kommentare deaktiviert für Das Sitaram Beach Retreat – ein besonderer Platz zum kuren – Rückmeldung Ayurvedakur November 2017

Heute erreichte uns diese tolle Rückmeldung einer unserer Ayurvedagäste im Sitaram Beach Retreat:

Guten Morgen Frau Groen,
Guten Morgen Herr Pillai!

Meine Reise ist nun leider vorüber!
Ich habe im Sitaram eine einzigartige, wunderbare Zeit verbracht.

Neben der spirituellen Kraft, die dieser Ort ausstrahlt, sind es alle dort beschäftigten Menschen, mit ihrer Achtsamkeit, die diesen Platz zu etwas besonderem machen!

Nochmals vielen Dank für Ihre Beratung!!!

Liebe Grüße aus Österreich,
Birgit Krammer

Herzlichen Dank liebe Frau Krammer!

Perfekte Planung Südindienrundreise und Andamanen – Rückmeldung Individualreise Oktober 2017

By in Was unsere Gäste sagen Kommentare deaktiviert für Perfekte Planung Südindienrundreise und Andamanen – Rückmeldung Individualreise Oktober 2017

Nach einer Rundreise durch Kerala und einem Badeaufenthalt auf den Andamanen erhielten wir die folgende wunderbar motivierende Rückmeldung:

Hallo Herr Pillai,

Wir sind nun wieder aus Indien zurück und haben viele Eindrücke gewonnen.

Wir wollten uns noch einmal bedanken für die sehr sehr gut organisierte Reise. Wir mussten uns um nichts kümmern. Der Fahrer war wirklich spitze und wir haben in ganz Indien noch nie ein so sauber geputztes Auto gesehen. Auch die Guides waren sehr informativ, sympathisch und sehr kompetent. Besonders unser Guide auf dem Hausboot hat großes Lob verdient, er hat sogar schon sehr gut deutsch gelernt!

Leider hatten wir ja nur einmal eine Lebensmittelvergiftung als wir in ein vom „Lonely Planet“ empfohlenen Restaurant in Thekkady essen waren. Und das Wetter auf den Andamanen war leider 4 von 5 Tagen von starkem Regen geprägt, aber das weiß man ja vorher leider nicht…

Alles in Allem hatten wir aber einen sehr schönen Urlaub! Und einen so perfekt durchgeplanten Urlaub hatten wir bislang noch nie!

Beste Grüße und vielen Dank,

Raman Tandon

Vielen lieben Dank an Familie Tandon,auch für die wunderschönen Fotos!

Südindien Rundreise Backwaters

Fischmahlzeit in Indien

Kur im Nikki’s Nest – Rückmeldung Ayurvedakur Juli 2017

By in Was unsere Gäste sagen Kommentare deaktiviert für Kur im Nikki’s Nest – Rückmeldung Ayurvedakur Juli 2017

Heute erreichte uns diese liebe Rückmeldung zur Ayurvedakur im Nikki’s Nest:

Liebes Vielfalt Indien Team,
wir waren vom 15.07. bis 30.07. das erste mal in Indien zur Ayurvedakur in Nikkis Nest. Dank Ihres aufschlussreichen Kataloges und der hervorragenden Unterstützung bei der Beantwortung unserer zahlreichen Fragen, Buchung und Beantragung unseres Visums wurde diese Reise ein voller Erfolg. Unsere Erwartungen wurden übertroffen. Was für ein herrliches Land und was für freundliche Menschen!! Das Resort ist Spitze. Vielen Dank an das gesamte Team!!
Liebe Grüße
Ralf und Birgit Adler aus Halle/Saale
Vielen herzlichen Dank Familie Adler!

Nikki's Nest

Kostenfrei stornieren bis 14 Tage vor Anreise. Mehr Infos unter sorglos buchen >>