Von Küste zu Küste | Individualreise
Von Küste zu Küste | IndividualreiseVon Küste zu Küste | IndividualreiseVon Küste zu Küste | IndividualreiseVon Küste zu Küste | Individualreise

Von Küste zu Küste | Individualreise

Eindrucksvolle Tempelanlagen, farbenfrohe Häuser, wilde Elefanten in den Gewürzbergen der Western Ghats sowie ein entspannter Ausklang unter Palmen erwarten Sie auf dieser Reise durch den abwechslungsreichen Süden des Landes.


Individualreise

Reisedauer: 14 Tage/13 Nächte

Reiseroute:

Mahabalipuram
Pondicherry
Thanjavur
Tichy
Chettinadu

Madurai
Thekkady
Hausboot
Mararikulam
Cochin

Beschreibung

Von Küste zu Küste

Von Küste zu Küste – diese Reise führt Sie durch den abwechslungsreichen Süden Indiens. Von der Ost- zur Westküste sehen Sie beeindruckende Tempelkunst, die Jahrhunderte alt und immer noch lebendig ist. Sie mischen sich unter die Pilgerströme in Madurai und lernen die zahlreichen Götter der Hindus kennen. Farbenprächtige Innenhöfe erwarten Sie in den Kaufmannshäusern des Chettiar-Clans in Chettinadu.

Wenig später tauchen Sie in die immergrüne Welt der Western Ghats ein. hier lernen Sie die Grundlage der indischen Küche kennen: ihre Gewürzvielfalt. Außerdem haben Sie die Möglichkeit wilde Elefanten im Periyar Wildschutzgebiet zu beobachten.

Ein weiteres Highlight dieser Reise ist die Wasserwelt der Backwaters, die Sie an Bord eines bequemen Hausbootes in aller Ruhe an sich vorbeiziehen lassen können. Der märchenhafte Sandstrand von Mararikulam bietet zum Abschluss der Reise den richtigen Hintergrund alle Eindrücke noch einmal Revue passieren zu lassen, bevor Sie aus der charmanten Hafenstadt Cochin Indien (bis zum nächsten Mal) den Rücken kehren.

Reiseverlauf:

1. Tag - Flug nach Chennai

Sie fliegen gegen Mittag in die Metropole Chennai (ehemals Madras) an Indiens Ostküste.

2. Tag - Ankunft in Mahabalipuram

Hibiskusblüten vorm Strandtempel in Mahabalipuram

Hibiskusblüten vorm Strandtempel in Mahabalipuram

Abholung am Flughafen Chennai in den frühen Morgenstunden und Transfer nach Mahabalipuram. Ankunft im Hotel. Nachmittags Besichtigen Sie das für seine Steinmetzkunst berühmte Mahabalipuram. Sie besuchen u. a. die Fünf Rathas – Prozessionswagen in Form von Felsentempeln, Krishna`s Butter Ball und den verwitterten Strandtempel. 2 Übernachtungen.

3. Tag - Tagesausflug nach Kanchipuram

Nach dem Frühstück starten Sie Ihren Tagesausflug nach Kanchipuram, bekannt für seine wunderschönen Seidensaris. Hier können Sie eine kleine Weberei besuchen und die schönen Tempel der Stadt besichtigen. Anschließend fahren Sie zurück nach Mahablipuram.

4. Tag - Pondicherry

Fahrt die Küste hinunter nach Pondicherry. Besichtigung der ehemals französischen Kolonialstadt mit Ihren Alleen und Prachtbauten. Abends genießen Sie einen Bummel auf der Strandpromenade. 1 Übernachtung.

5. Tag - Tanjore

Am Morgen Abreise nach Tanjore. Hier besichtigen Sie den aus der Chola-Dynastie stammenden Tempel Brihadisvara und die benachbarte Festung der Nayaks. 1 Übernachtung.

6. Tag - Trichy

Am Morgen Weiterreise nach Trichy. Hier erwartet Sie die größte südindische Tempelanlage Sri-Ranganathaswamy mit 21 pyramidenförmigen Eingangstoren (Gopurams). Vom 83 m über der Stadt gelegenen Rock-Fort-Tempel können Sie anschließend einen wunderbaren Blick über die Altstadt genießen. 1 Übernachtung.

7. Tag - Chettinadu

Vormittags fahren Sie über Land in das Gebiet um Chettinad. Es ist bekannt für seine Prachtbauten, die der Kaufmannsclan der Chettiars schon in vorkolonialer Zeit als Zeichen seines unermesslichen Reichtums  erbauen ließ sowie für die Keramikfliesen. Am Nachmittag besichtigen Sie einige der Herrschaftshäuser mit ihren bunt geschmückten Innenhöfen. 1 Übernachtung.

8. Tag - Madurai

Nach dem Frühstück fahren Sie weiter zur Pilgerstadt Madurai. Madurai ist eine der ältesten Städte Indiens. Hier soll der Legende zu Folge Shiva seine Frau Parvati geheiratet haben. Der Tempel stammt aus dem Jahr 1560 und ist im drawidischen Stil erbaut. Sie besuchen den Blumenmarkt, das Gandhi Museum, den Palast der Nayak und erleben am Abend im Sri-Meenakshi-Tempel eine besondere Zeremonie. 1 Übernachtung.

9. Tag - Periyar Wildschutzgebiet in Thekkady

Die heutige Fahrt führt Sie in die Berge, die die Grenze zwischen Tamil Nadu und Kerala bilden. Ankunft in Ihrem Hotel. Am Nachmittag lernen Sie die vielen exotischen Pflanzen auf einer Gewürzplantage kennen und haben später bei einer Bootsfahrt auf dem Periyar-Stausee gute Chancen Elefanten und andere Tiere in freier Wildbahn zu beobachten. 1 Übernachtung.

10. Tag - Hausbootfahrt in den Backwaters

Heute fahren Sie die Berge im Westen hinab bis zu den Backwaters hinter der Küste Keralas, wo Sie Ihr Hausboot schon erwartet.  Nach dem Mittagessen an Bord brechen Sie auf in eine ganz besondere Welt. Die Menschen leben hier nah am Wasser, die Dörfer liegen eingezwängt zwischen Reisfeldern und Kanälen und so sind Sie auf Ihrem Hausboot dem Alltag der Menschen ganz unaufdringlich nah. 1 Übernachtung an Bord.

11. Tag - Strand in Mararikulam

Nach dem Frühstück sagen Sie Ihrem Hausboot ade und fahren eine kurze Strecke zum Traumstrand von Mararikulam. Hier können Sie entspannen und die vielfältigen Eindrücke der Reise Revue passieren lassen. 2 Übernachtungen.

12. Tag - Strand in Mararikulam

Genießen Sie die Dünung bei einem entspannten Spaziergang am Strand und erkunden Sie die umliegenden Fischerdörfer.

13. Tag - Cochin

Nach dem Frühstück fahren Sie ein Stück die Küste gen Norden bis in die charmante Hafenstadt Cochin. Besonders Fort Cochin an der Mündung des Vembanad-Sees in die Arabische See erfreut den Reisenden, da man gemütlich zu Fuß durch die Gassen und am Meer entlang schlendern kann. Die ruhige Geschäftigkeit der Fischer und gigantischen “chinesischen Fischernetze” sind ebenso sehenswert, wie die St.Francis Church, die erste europäische Kirche Indiens oder der “Dutch Palace” in Mattancherry. Die jüdische Synagoge, die chinesischen Fischernetze und die englischen Gebäude, das alles hat sich sehr sanft ins traditionelle Leben dieser Hafenstadt integriert. Am Abend Besuch des Kathakali-Tanztheaters. 1 Übernachtung.

14. Tag - Rückflug

Pünktlich für Ihren Rückflug werden Sie zum Flughafen begleitet.

 

Zurück zur Übersicht Südindien-Rundreisen

Anfrage

    Um Ihnen ein persönliches Angebot unterbreiten zu können, füllen Sie bitte alle mit einem * gekennzeichneten Felder aus.

    Kontaktinformationen:

    Reisezeitraum:

    Hotelkategorie und Zimmer:

    Bevorzugte Hotelkategorie

    Details zum Flug:
    Sollen wir den Flug vermitteln?

    Sonstige Anmerkungen, Fragen, Wünsche:

    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Auto aus.

    Das könnte dir auch gefallen …

    Kostenfrei stornieren bis 14 Tage vor Anreise. Mehr Infos unter sorglos buchen >>