Bali Kultur & Strand | Individualreise
Bali Kultur & Strand | IndividualreiseBali Kultur & Strand | IndividualreiseBali Kultur & Strand | IndividualreiseBali Kultur & Strand | IndividualreiseBali Kultur & Strand | IndividualreiseBali Kultur & Strand | IndividualreiseBali Kultur & Strand | IndividualreiseBali Kultur & Strand | IndividualreiseBali Kultur & Strand | IndividualreiseBali Kultur & Strand | IndividualreiseBali Kultur & Strand | IndividualreiseBali Kultur & Strand | IndividualreiseBali Kultur & Strand | IndividualreiseBali Kultur & Strand | IndividualreiseBali Kultur & Strand | IndividualreiseBali Kultur & Strand | IndividualreiseBali Kultur & Strand | IndividualreiseBali Kultur & Strand | IndividualreiseBali Kultur & Strand | IndividualreiseBali Kultur & Strand | IndividualreiseBali Kultur & Strand | IndividualreiseBali Kultur & Strand | IndividualreiseBali Kultur & Strand | IndividualreiseBali Kultur & Strand | Individualreise

Bali Kultur & Strand | Individualreise

Bali gehört zu den Kleinen Sundainseln Indonesiens und lockt mit seinen tropischen Temperaturen das ganze Jahr über Reisende an. Natur- und Kulturliebhaber kommen bei einem Urlaub hier gleichermaßen auf ihre Kosten. Wer bei einer Rundreise Bali mit seiner Fauna und Flora entdecken möchte, findet Vulkane und Wasserfälle ebenso vor wie lange Sandstrände. Kulturreisende bewundern die großen Tempelanlagen, erfreuen sich am traditionellen Kunsthandwerk und tauchen in die Eigenheiten der balinesischen Küche ein, die neben scharfen Gerichten viel frisches Obst beinhaltet.


Individualreise

Reisedauer:  21 Tage/20 Nächte

Reiseroute:

Seminyak-Munduk-Lovina-Amed-Gili Trawangan-Ubud-Sanur

Beschreibung

Bali Kultur & Strand

Im Indischen Ozean baden, Vulkane besteigen oder Tempel besichtigen: Bei unserer Kultur & Strand Rundreise auf Bali erwartet Sie ein vielseitiges aber auch entspannendes Programm. Die westlichste der kleinen Sundainseln Indonesiens mit vulkanischem Ursprung vereint atemberaubende Landschaften und kulturelle Attraktionen. In den Tauchrevieren an der Ostküste können Sie Korallen und exotische Fische bestaunen. Im Landesinneren erforschen Sie zum Beispiel die Thermalquellen in Banjar oder die Kulturhochburg Ubud. Zudem können Sie unzählige Tempel und historische Stätten besichtigen.

Bali – die Insel der Götter

Bali ist das touristische Zentrum Indonesiens und ein Traumziel vieler Europäer. Rund vier Millionen Einwohner leben auf der kleinen Tropeninsel.. Üppig grüne Reisterrassen, fruchtbare Plantagen und dichte Wälder bedecken die Vulkaninsel. Bali ist bekannt als hinduistische Enklave im muslimisch geprägten Indonesien. In den heiligen Tempelanlagen von zum Beispiel Tanah Lot oder Besakih lässt sich der hier vorherrschende Hinduismus hautnah erleben. Wer lieber am Strand entspannen möchte, findet auf Bali auch schöne Rückzugsorte in einem der vielen wunderschönen Resorts. Ob Sonnenanbeter oder Entdecker, Yogi oder Aktivreisender – Bali hat für jeden Geschmack das richtige zu bieten.

Reiseverlauf:

1. Tag - Flug nach Denpasar

Heute fliegen Sie nach Indonesien.

2. Tag - Ankunft in Denpasar und Transfer zum Hotel in Seminyak

Am Flughafen werden Sie in Empfang genommen und zum Hotel begleitet um einzuchecken und nach der langen Flugreise erst einmal ankommen zu können. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Übernachtung in Seminyak.

3. Tag - In Seminyak

Bali ist bekannt für seine traumhaft schönen Strände, so auch in Seminyak. Wie könnte Ihr Urlaub schöner starten als mit einem freien Tag am Strand. Übernachtung in Seminyak.

4. Tag - In Seminyak

Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung am Strand oder wonach Ihnen der Sinn steht. Übernachtung in Seminyak.

5. Tag - Besuch Tanah Lot und Beratan See, danach Weiterfahrt nach Munduk

Heute machen Sie sich früh morgens auf den Weg zum Tanah Lot Tempel – dem berühmten Meerestempel an der Westküste von Bali. Danach fahren Sie zum Beratan-See, um den wunderschönen Tempel von Bedugul zu besichtigen. Der Pura Ulun gehört nicht nur zu den schönsten, sondern auch zu den bedeutenderen unter Balis Tempeln. Er wurde in der Mitte des 17. Jahrhunderts erbaut und ist Dewi Danu gewidmet, der Göttin des Wassers. Zum Abschluß des Tages fahren Sie nach Munduk, einem kleinen Bergdorf in wunderschöner Umgebung. Übernachtung in Munduk.

6. Tag - In Munduk

Den Tag starten Sie mit einer kleinen Wanderung durch die wunderschöne Natur rund um Munduk. Die Region Munduk bietet die wohl schönsten Wanderungen und Spaziergänge in Bali. Die Gegend ist noch nicht so von Touristen überlaufen wie der Süden, somit lässt sich hier Natur pur und authentische Balinesische Kultur erleben. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Übernachtung in Munduk.

7. Tag - Besuch der Thermalquellen in Banjar und Fahrt nach Lovina

Mitten im grünen Dschungel liegt die heiße Quelle. Um sie herum wurde ein sehr schönes Schwimmbad mit mehreren Becken gebaut, in dem Sie im heißen schwefeligen Wasser baden können. Ein Thermalbad in freier Natur, dessen Wasser heilende Kräfte hat. Das Wasser hat eine Temperatur von ca. 36-38 Grad Celsius. Auch wenn es im warmen Bali merkwürdig erscheinen mag, bei 34 Grad Außentemperatur in ein so warmes Wasser zu steigen: Es lohnt sich, denn das Wasser entspannt und hat wohltuende Wirkung auf den gesamten Körper. Nach dem Bad geht es weiter nach Lovina. Übernachtung in Lovina.

8. Tag - In Lovina

Dieser Tag steht Ihnen zur freien Verfügung am Strand von Lovina. Übernachtung in Lovina.

9. Tag - Delfine beobachten und Weiterfahrt auf der Küstenstraße nach Amed

Frühmorgens starten Sie zu einer Delfintour, um die wunderbaren Tiere nah erleben zu können. Danach starten Sie Richtung Osten von Bali, zum schönen Fischerdorf Amed. Amed ist bekannt für seine wild zerklüftete Küste und seine schönen Riffe und den höchsten Berg Balis, den Mt. Agung, der im Hintergrund eine grandiose Kulisse abgibt, gesäumt von traumhaften Buchten, alle gespickt mit hunderten von Fischerbooten. Übernachtung in Amed.

10. Tag - In Amed

Dieser Tag steht ganz im Zeichen von Entspannung und Aktivitäten am Strand. Sie können ganz entspannt am Strand liegen, schwimmen, schnorcheln oder tun, wonach Ihnen gerade der Sinn steht. Ein Strandspaziergang lohnt sich hier an dieser wunderbaren Küste auch ganz besonders. Übernachtung in Amed.

11. Tag - In Amed

Alles was Sie am Vortag nicht gemacht haben, können Sie heute ganz gemütlich tun. Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Übernachtung in Amed.

12. Tag - Mit dem Schnellboot nach Gili Trawangan

Am Morgen werden Sie zum Hafen nach Sarangan / Sanur gebracht. Von dort aus fahren Sie mit dem Schnellboot zur traumhaft schönen Insel Gili Trawangan und der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Übernachtung im Strandresort auf Gili Trawangan.

13. Tag - Auf Gili Trawangan

Sie verbringen den Tag am Strand auf Gili Trawangan. Übernachtung im Strandresort auf Gili Trawangan.

14. Tag - Auf Gili Trawangan

Sie verbringen den Tag am Strand auf Gili Trawangan. Übernachtung im Strandresort auf Gili Trawangan.

15. Tag - Mit dem Schnellboot zurück nach Bali und Weiterfahrt nach Ubud

Heute fahren Sie mit dem Schnellboot zurück nach Bali und werden zum Hotel nach Ubud gebracht. Am Nachmittag haben Sie die Möglichkeit Ubud zu erkunden. Die Stadt Ubud im Hochland von Bali in Indonesien ist als Zentrum für traditionelles Handwerk und Tanz bekannt. Der Ubud umgebende Regenwald und die Reisterrassen sowie die Hindu-Tempel und -Schreine gehören zu Balis wichtigsten Symbolen. Übernachtung in Ubud.

16. Tag - Besuch des Hindutempels Besakih, Batur Vulkansee und Reisterrassen in Tegallalang

Zuerst besuchen Sie am heutigen Tag die Tempelanlage von Besakih. Pura Besakih ist das bedeutendste auf der Insel Bali gelegene hinduistische Heiligtum in Indonesien und „Muttertempel“ aller balinesischer Tempel. Danach geht die Fahrt weiter zum Batur Vulkansee. Der Batursee ist der Kratersee des aktiven balinesischen Vulkans Gunung Batur. Dieser zeigt bis heute seine imposante Macht und spuckt Feuer und Asche. Und zu guter Letzt besuchen Sie die weltberühmten Reisterrassen von Tegallalang. Sie gehören zu den landschaftlich schönsten Zielen auf Bali. Am Mittag fahren Sie zurück nach Ubud und der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Übernachtung in Ubud.

17. Tag - In Ubud

Der Tag in Ubud steht Ihnen zur freien Verfügung um das lebendige Leben im Ort kennenzulernen. Sie können einen schönen Spaziergang durch die Reisfelder machen, den örtlichen Kunstmarkt besuchen oder eine balinesische Tanzvorstellung besuchen. Übernachtung in Ubud.

18. Tag - Affenwald in Ubud und Weiterfahrt nach Sanur

Der heilige Affenwald Ubud, auch “Sacred Monkey Forest Sanctuary” genannt ist ein hinduistischer Tempelkomplex. Die Tempelanlage besteht aus einer Vielzahl von Bäumen und Skulpturen, in denen rund 600 bis 700 Affen leben. Mit gut angelegten Wegen und Pfaden kann der Großteil der Anlage entspannt besichtigt werden. Nach dem Spaziergang durch den Affenwald geht die Reise weiter in Richtung Süden, nach Sanur. Der Nachmittag in Sanur steht Ihnen zur freien Verfügung für Strandaktivitäten oder einfach nur die Seele baumeln zu lassen. Übernachtung in Sanur.

19. Tag - In Sanur

Sie verbringen den Tag am Strand in Sanur. Übernachtung in Sanur.

20. Tag - In Sanur

Sie verbringen den Tag am Strand in Sanur. Übernachtung in Sanur.

21. Tag - Fahrt zum Flughafen und Heimflug

Heute werden Sie zum Flughafen gebracht und treten Ihre Heimreise an. Auf Wiedersehen Indonesien!

 

Zurück zur Übersicht Indonesien-Rundreisen

 

Anfrage

    Um Ihnen ein persönliches Angebot unterbreiten zu können, füllen Sie bitte alle mit einem * gekennzeichneten Felder aus.

    Kontaktinformationen:

    Reisezeitraum:

    Hotelkategorie und Zimmer:

    Bevorzugte Hotelkategorie

    Details zum Flug:
    Sollen wir den Flug vermitteln?

    Sonstige Anmerkungen, Fragen, Wünsche:

    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol LKW aus.

    Das könnte dir auch gefallen …

    Kostenfrei stornieren bis 14 Tage vor Anreise. Mehr Infos unter sorglos buchen >>
    Facebook
    Instagram