Faszination Isaan | Individualreise
Faszination Isaan | IndividualreiseFaszination Isaan | IndividualreiseFaszination Isaan | IndividualreiseFaszination Isaan | IndividualreiseFaszination Isaan | IndividualreiseFaszination Isaan | IndividualreiseFaszination Isaan | IndividualreiseFaszination Isaan | Individualreise

Faszination Isaan | Individualreise

Abseits der Touristenströme erleben Sie auf unserer Faszination Isaan Rundreise ein Maximum an unterschiedlichen Eindrücken. Es geht hinauf zum Korat-Plateau, auf welchem die alten Traditionen Thailands noch lebendig sind und Sie besichtigen die gewaltigen Tempelkomplexe aus dem früheren Khmer-Reich sowie den wunderbaren Khao Yai Nationalpark. Zum Ausklang Ihrer kulturellen Rundreise wartet die Trauminsel Koh Chang mit Ihren traumhaften Stränden auf Sie.


Individualreise

Reisedauer:  14 Tage/ 13 Nächte

Reiseroute:

Bangkok-Khao Yai Nationalpark-Korat-Phimai-Roi Et-Surin-Buriram-Chanta Buri-Koh Chang

Beschreibung

Faszination Isaan

Faszination Isaan – ihre Rundreise startet in der aufregenden Metropole Bangkok. Von dort aus fahren Sie weiter in den Khao Yai Nationalpark mit seiner wunderschönen Natur und seiner fantastischen Tierwelt. Ihre weitere Tour führt Sie über die Stadt Nakhon Ratchasima – oder kurz Korat genannt – welche auch als „Tor zum Isaan“ bekannt ist, bis zur Hochebene nach Roi Et. Bevor Sie über Buriram in den Südosten nach Chantaburi fahren, sehen Sie noch das größte Elefantendorf der Welt – Ban Ta Klang. Zum Ausklang Ihrer kulturellen Rundreise wartet die Trauminsel Koh Chang mit Ihren traumhaften Stränden, den einzigartigen Mangrovenwäldern und dem zum Teil undurchdringlichen tropischen Regenwald auf Sie.

Kommen Sie mit uns auf eine Reise in die faszinierende Welt Ostthailands!

Reiseverlauf:

1. Tag - Flug nach Bangkok

Heute machen Sie sich auf den Weg nach Thailand!

2. Tag - Ankunft in Bangkok

Am Flughafen in Bangkok werden Sie bereits erwartet und begrüßt und anschließend zum Hotel begleitet. Am Abend haben Sie die Möglichkeit an einer „Dinner Cruise“ teilzunehmen und ein authentisches thailändisches Menü einzunehmen, während Sie den malerischen Sonnenuntergang sowie das nächtliche Leben am Fluss bestaunen werden können. Übernachtung in Bangkok.

3. Tag - Bangkok – Khao Yai Nationalpark

Am heutigen Tag verlassen Sie Bangkok in nördlicher Richtung und erreichen nach circa 80 Kilometern Ayutthaya, welches bis zu seiner Zerstörung durch die Burmesen im Jahre 1776 die Hauptstadt Siams war. Die zahlreichen Tempelruinen zeugen noch heute von der früheren Bedeutung der Stadt. Anschließend geht die Fahrt weiter zum Khao Yai Nationalpark. Unterwegs haben Sie die Möglichkeit, auf einem Obstmarkt zu halten, um ein wenig zu schlendern und einheimische Früchte einzukaufen. Abends Nachtsafari durch den Nationalpark. Übernachtung am Khao Yai Nationalpark.

4. Tag - Khao Yai Nationalpark – Korat

Der heutige Weg führt Sie vorbei am Lam Takhong Reservoir, dem größten und bekanntesten Staudamm der Provinz Nakhon Ratchasima. Der Stausee dient nicht nur der Wasserversorgung und der Stromerzeugung, sondern auch der Bewässerung von Reisfeldern in der Trockenzeit. Zudem soll er in der Regenzeit die Überschwemmungen im Umland verhindern. Des weiteren besuchen Sie die Tempelanlage Wat Luang Pho Tho sowie den Elefantentempel Wat Ban Rai, bevor Sie die als „Tor zum Isaan“ bezeichnete Stadt Nakhon Ratchasima, oder kurz Korat genannt, erreichen. Übernachtung in Korat.

5. Tag - Korat – Phimai – Roi Et

Nach dem Frühstück besichtigen Sie das alte Stadtzentrum, sowie den alten Stadtgraben der Landeshauptstadt. Anschließend Besichtigung des Thao Suranari Monuments, Thao Suranari war die Ehefrau des Gouverneurs von Nakhon Ratchasima (Korat). Sie soll nach einer in Thailand verbreiteten Darstellung einen entscheidenden Beitrag zur Niederschlagung des Aufstandes des laotischen Königs Anuvong 1826 geleistet haben, und wird daher in der Stadt als Lokalheldin verehrt. Anschließend fahren Sie weiter Richtung Norden zur kleinen Stadt Phimai, hier steht der weltgrößte und über 300 Jahre alte Banyanbaum (Feigenbaum), der mit seiner hoch emporragenden Baumkrone eine Fläche von ca. 1.200 m² bedeckt. Weiterfahrt nach Roi Et mit Besichtigung der buddhistischen Tempelanlage Wat Pha Kung. Übernachtung in Roi Et.

6. Tag - Roi Et – Surin – Buriram

Die erste Etappe des heutigen Tages führt Sie zur Tempelanlage Wat Pha Nam Yoi mit einem der schönsten und größten Chedis in ganz Thailand. Mit etwas Ausdauer kann man bis zur Spitze des Chedis hinaufsteigen, und erhält hierdurch einen atemberaubenden Blick über die Provinz Roi Et. Anschließend Weiterfahrt Richtung Buriram mit einem Halt im größten Elefantendorf der Welt – Ban Ta Klong. Hier leben mittlerweile über 190 der sanften Riesen mit den Einwohnern des Dorfes zusammen, und können sich dort frei in den Wäldern bewegen oder sich in den umliegenden Tümpeln erfrischen. Gegen Abend erreichen Sie Buriram. Übernachtung in Buriram.

7. Tag - Buriram – Chantaburi

Südlich von Buriram erwartet Sie ein architektonisches Highlight des Isaan, die fantastische Tempelanlage Muang Tham. Hoch oben auf der Kuppe eines erloschenen Vulkans thront dieser Khmer-Tempelkomplex. Der Hindu-Tempel symbolisiert die Wohnstätte Shivas auf dem Heiligen Berg Krailasa. Er ist so angelegt, dass die aufgehende Sonne beim Songkran-Fest im April durch alle 15 Tore zu sehen ist. Weiter geht es durch eine dörflich geprägte Landschaft nach Chantaburi. Übernachtung in Chantaburi.

8. Tag - Chantaburi – Koh Chang

Nach dem Frühstück fahren Sie von Chantaburi zur Fähranlegestelle bei Trat. Von hier aus erfolgt Ihre Überfahrt auf die Insel Koh Chang. Übernachtung im Strandresort auf Koh Chang.

9. Tag - 13. Tag - Auf Koh Chang

Diese Tage stehen Ihnen zur freien Verfügung. Lassen Sie die Eindrücke Ihrer Thailand Rundreise Revue passieren  und genießen Sie die traumhaften Strände und die wunderschöne Unterwasserwelt des Mu Koh Chang Nationalparks. Übernachtung im Strandresort auf Koh Chang.

14. Tag - Koh Chang – Trat – Abreise

Nach dem Frühstück werden Sie von Ihrem Hotel abgeholt und zum Flughafen Trat gebracht. Rückflug via Bangkok nach Europa. Auf Wiedersehen Thailand!

 

Zurück zur Übersicht Thailand-Rundreisen

Anfrage

    Um Ihnen ein persönliches Angebot unterbreiten zu können, füllen Sie bitte alle mit einem * gekennzeichneten Felder aus.

    Kontaktinformationen:

    Reisezeitraum:

    Hotelkategorie und Zimmer:

    Bevorzugte Hotelkategorie

    Details zum Flug:
    Sollen wir den Flug vermitteln?

    Sonstige Anmerkungen, Fragen, Wünsche:

    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol LKW aus.

    Das könnte dir auch gefallen …

    Kostenfrei stornieren bis 14 Tage vor Anreise. Mehr Infos unter sorglos buchen >>