Vielfalt Asien

Information

Wetter, Klima & Reisezeit Indien

By in Reiseinformationen Länder Kommentare deaktiviert für Wetter, Klima & Reisezeit Indien
Print Friendly, PDF & Email

Indien ist ein riesiges Land mit vielfältigen klimatischen Bedingungen, sodass die beste Reisezeit stark von der Region abhängt, die Sie besuchen möchten. Hier ist eine Übersicht über das Wetter, Klima und die beste Reisezeit für verschiedene Teile Indiens:

1. Nordindien (Delhi, Agra, Jaipur):

  • Beste Reisezeit: Oktober bis März
  • Das Wetter in Nordindien ist im Winter angenehm kühl und trocken, mit Durchschnittstemperaturen zwischen 5°C und 20°C. Dies ist die ideale Zeit, um die Wüstenstadt Jaipur und das berühmte Taj Mahal in Agra zu besuchen.

2. Südindien (Kerala, Goa):

  • Beste Reisezeit: Oktober bis März
  • Das südliche Indien hat ein tropisches Klima. Die Monate von Oktober bis März sind mild und trocken, mit angenehmen Temperaturen zwischen 20°C und 30°C. Dies ist die ideale Zeit, um die Strände von Goa und die Backwaters von Kerala zu genießen.

3. Himalaya-Region (Himachal Pradesh, Uttarakhand, Jammu und Kaschmir):

  • Beste Reisezeit: April bis Oktober
  • Die Sommermonate bieten mildes Wetter mit Durchschnittstemperaturen zwischen 15°C und 25°C. Dies ist die ideale Zeit für Trekking und Abenteuersportarten in den Bergen. In den Wintermonaten ist die Region für Wintersportarten beliebt.

4. Ostindien (Kolkata, Darjeeling):

  • Beste Reisezeit: Oktober bis März
  • Der Osten Indiens hat ein gemäßigtes Klima. Die Monate von Oktober bis März sind angenehm kühl und trocken, mit Durchschnittstemperaturen zwischen 15°C und 25°C. Dies ist eine gute Zeit, um Kolkata und die Hügelstation Darjeeling zu besuchen.

5. Zentralindien (Mumbai, Madhya Pradesh):

  • Beste Reisezeit: November bis Februar
  • Die Wintermonate sind mild und angenehm, mit Durchschnittstemperaturen zwischen 15°C und 25°C. Dies ist eine gute Zeit, um Mumbai und die Tempel von Khajuraho zu besuchen.

6. Nordostindien (Assam, Meghalaya, Arunachal Pradesh):

  • Beste Reisezeit: Oktober bis April
  • Die Monate von Oktober bis April bieten angenehmes Wetter mit milden Temperaturen zwischen 10°C und 25°C. Dies ist eine großartige Zeit, um die Teeplantagen von Assam und die Berge von Meghalaya zu erkunden.

7. Westindien (Rajasthan, Gujarat):

  • Beste Reisezeit: Oktober bis März
  • Die Wintermonate sind angenehm trocken, mit Durchschnittstemperaturen zwischen 15°C und 30°C. Dies ist die ideale Zeit, um die Wüstenstädte Rajasthan und die historischen Stätten von Gujarat zu besuchen.

Es ist wichtig zu beachten, dass die Monsunzeit in Indien zwischen Juni und September starken Regen mit sich bringt, der in einigen Regionen zu Überschwemmungen führen kann. Wenn Sie die Monsunzeit vermeiden möchten, sollten Sie Ihre Reise in die oben genannten empfohlenen Zeiträume legen.

Post navigation

Tags: , , ,
Facebook
Instagram