Kambodschas Schätze | Individualreise
Kambodschas Schätze | IndividualreiseKambodschas Schätze | IndividualreiseKambodschas Schätze | IndividualreiseKambodschas Schätze | IndividualreiseKambodschas Schätze | IndividualreiseKambodschas Schätze | Individualreise

Kambodschas Schätze | Individualreise

Kambodscha gehört zu den kleinsten Ländern Südostasiens, bietet jedoch seinen Gästen große Reiseerlebnisse. Einzigartige Gedenkstätten und UNESCO-Weltkulturerbe-Tempel, sowie eine faszinierende Landschaft, machen einen Besuch des Landes so sehr lohnenswert. Diese Reise führt Sie neben den Hauptattraktionen Angkor Wat und der pulsierenden Hauptstadt Phnom Penh auch in die Künstlerstadt Battambang.


Individualreise

Reisedauer:  8 Tage/ 7 Nächte

Reiseroute:

Siem Reap-Battambang-Phnom Penh

Beschreibung

Kambodschas Schätze

Kambodscha gehört zu den kleinsten Ländern Südostasiens, bietet jedoch seinen Gästen große Reiseerlebnisse. Einzigartige Gedenkstätten und UNESCO-Weltkulturerbe-Tempel, sowie eine faszinierende Landschaft, machen einen Besuch des Landes so sehr lohnenswert. Diese Reise führt Sie neben den Hauptattraktionen Angkor Wat und der pulsierenden Hauptstadt Phnom Penh auch in die Künstlerstadt Battambang. Besuchen Sie mit uns Kambodschas Schätze!

Reiseverlauf:

1. Tag - Ankunft in Siem Reap

Am Flughafen in Siem Reap werden Sie bereits erwartet und anschließend zu Ihrem Hotel begleitet. Die Stadt Siem Reap ist Ihr Ausgangspunkt für einen Besuch der weltberühmten Tempelanlage der antiken Stadt von Angkor, der Hauptstadt des mächtigen Khmer-Reiches von 802 n. Chr. bis 1350 n. Chr. war. Für den restlichen Tag sind keine Aktivitäten geplant und Sie haben die Möglichkeit die freie Zeit für einen ersten Spaziergang zu nutzen oder einfach im Hotel zu entspannen. Übernachtung in Siem Reap.

2. Tag - Siem Reap - Angkor Tour

Die heutige Tour startet mit einem Besuch von Angkor Thom, welches im 12. Jahrhundert gebaut wurde. Hier befindet sich das Südtor mit seinen riesigen Statuen, der Bayon Tempel mit seinen Türmen, die mit lachenden Gesichten dekoriert sind, die Royal Enclosure, die Phimeanakas, die Elefanten Terrasse und die Terrasse des Lepra Königs. Am Nachmittag besuchen Sie den berühmtesten Tempel in der Tempelanlage: Angkor Wat. Der Tempel bedeckt 81 ha und ist fast so groß wie der Kaiserpalast in Peking. Seine fünf Türme sind auf der kambodschanischen Flagge verewigt. Kunsthistoriker halten dieses Meisterwerk für das Paradebeispiel der klassischen Khmer-Kunst und Architektur. Als nächstes werden Sie auf den Phnom Bakheng Hügel steigen um den spektakulären Sonnenuntergang mit Blick auf die Monumente aus Sandstein zu genießen. Übernachtung in Siem Reap.

3. Tag - Siem Reap - Ruinen von Angkor

Der Tempel von Ta Prohm liegt inmitten des Dschungels und ist ein unbeschreiblicher Anblick. Die riesengroßen Feigenbäume und gigantischen Kletterpflanzen haben sich tief in die Steinmonumente eingegraben. Man bekommt den Eindruck, dass dieses Bauwerk des Menschen von der Natur zurückerobert wird. Sie haben Gelegenheit, diesen meisterhaften Tempel zusammen mit einigen Anlagen in der Nähe zu erkunden, darunter Banteay Kdei, Sra Srong, Ta Keo, Thommanon und Chau Say Tevado. Darüber hinaus sehen Sie Preah Kahn, Kravan, Neak Pean, Ta Som, East Mebon und Pre Rub Tempel. Übernachtung in Sieam Reap.

4. Tag - Siem Reap - Tausend Lingas - Tonle Sap See

Nach dem Frühstück in ihrem Hotel fahren Sie nach Kbel Spean, das 50 km nordöstlich von Siem Reap und 18 km entfernt von Banteay Srei liegt. Der “Fluß der Tausend Lingas” (Kbal Spean) ist ein Flussbett, das sich tief und kunstvoll in den Boden des kambodschanischen Dschungels gegraben hat. Sie besichtigen den Banteay Srei Tempel (aus dem 10. Jahrhundert), der als Meisterwerk der klassischen Khmer Kunst gesehen wird. Danach fahren Sie zurück zum Hotel und steigen später dann an Bord eines Bootes auf dem Tonle Sap See. Auf einer kurzweiligen Bootsfahrt geht es entlang schwimmender Dörfer, Schulen, Restaurants, Krankenhäusern und “Les Artisan D’Angkor” (lokale Händler), wo Sie auch die Möglichkeit für einen Einkauf bekommen werden. Zur Übernachtung kehren Sie wieder zurück nach Siem Reap.

5. Tag - Siem Reap - Battambang - 173 km

Nach dem Frühstück fahren Sie weiter nach Battambang, wo Sie in Ihr Hotel einchecken. Am Nachmittag unternehmen Sie in Battambang eine Stadtrundfahrt. Sie besuchen die kolonialen Gebäude, Dörfer und den lokalen Fischmarkt , bevor Sie mit einen Bambus-Zug nach Wat Phnom Sampov fahren. Dort angekommen, haben Sie die Möglichkeit den Alltag der Menschen entlang des Flusses Sangke hautnah zu beobachten, bevor Sie in Battambang übernachten.

6. Tag - Battambang - Phnom Penh - 291 km - 4 Stunden Fahrt

Nach dem Frühstück fahren sie nach Phnom Penh (290km – 4 Stunden Fahrt). Nachdem Sie entlang der Nationalstraße Nr. 5 durch schöne Landschaften gefahren sind, erreichen sie das Schwimmende Dorf und den Oudong Berg. Nach Ankunft in Phnom Penh checken Sie in Ihr Hotel ein. Der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Sie übernachten in Phnom Penh.

7. Tag - Phnom Penh - Stadtrundfahrt

Nach dem Frühstück entdecken sie die Stadt Phnom Penh. Sie besuchen Wat Phnom (eine alte Pagode auf einem Hügel) und das Unabhängigkeitsmonument, welches an das Ende der Herrschaft von Kambodscha von Frankreich im Jahr 1953 erinnert. Außerdem besichtigen Sie Wat Unalom (die älteste Buddhistische Stiftung in der Stadt), das Nationalmuseum (erbaut 1917-18), den Königlichen Palast (erbaut 1866) und die Silber Pagode, das berühmte Tuol Sleng Museum und Cheung Ek (besser bekannt als die “Killing Fields”), welches ein Beleg für die Gräuel des Krieges und ein Ort zahlreicher Massengräber ist. Danach kehren Sie zu Ihrem Hotel in Phnom Penh für Ihre Übernachtung zurück.

8. Tag - Abreise

Nach dem Frühstück im Hotel haben Sie noch freie Zeit zur Verfügung bis Sie zum Flughafen für Ihre Abreise bzw. Weiterreise gebracht werden.

 

Zurück zur Übersicht Kambodscha-Rundreisen

Anfrage

    Um Ihnen ein persönliches Angebot unterbreiten zu können, füllen Sie bitte alle mit einem * gekennzeichneten Felder aus.

    Kontaktinformationen:

    Reisezeitraum:

    Hotelkategorie und Zimmer:

    Bevorzugte Hotelkategorie

    Details zum Flug:
    Sollen wir den Flug vermitteln?

    Sonstige Anmerkungen, Fragen, Wünsche:

    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Baum aus.

    Das könnte dir auch gefallen …

    Kostenfrei stornieren bis 14 Tage vor Anreise. Mehr Infos unter sorglos buchen >>
    Facebook
    Instagram